Schwangerenvorsorge

  • Feststellung der Schwangerschaft (durch Blut-Schwangerschaftstest/Ultraschall)
  • Unterstützung und Beratung auch in Konfliktsituationen
  • Schwangerschafts-Vorsorgeuntersuchungen gemäß den Mutterschaftsrichtlinien
  • Beratung über Lebensführung (Ernährung und sportliche Aktivitäten in der Schwangerschaft,
    Vereinbarkeit von Schwangerschaft und Beruf, Reise- und Impfberatung)
  • Spezielle Ultraschalluntersuchungen (3D/4D-Ultraschall, s. „Zusatzleistungen“)
  • Dopplersonographie
  • Enge Zusammenarbeit mit Pränatalmedizinern (Fruchtwasserpunktionen, Entnahme von Plazentagewebe)
  • Betreuung im Wochenbett
  • Stillberatung

 

Zusatzleistungen / Geburtshilfe